Eine Reiseskizze

 

Unter geblähtem Segel
gischtet das Wasser,
der Bug teilt die Meere,
Tag ein, Tag aus
und Nacht für Nacht.

Stille Bucht, klares Wasser,
keine Brandung, weicher Sand,
ein Hafen nur auf Zeit,
doch die Ruhe über allem
ein Ozean für sich.




Klaus Gölker   ©2001   | Home |