Auf Kreta



Auf Kreta will ich
schau´n das Licht der Sonne,
wie dort es mir
wohl anders scheint,

ich will den Duft
der Lüfte riechen,
die Würze,
die der Sommerwind dort birgt,

ich will im Rauschen jener Meere
erhören, wie es Stille teilt.

Ich will die Wärme jener Tage
mir selbst erspüren,
ob voller sie mich gar umfängt,
ertasten will ich auf der Erde jener Insel,
wie sie mich trägt.



Klaus Gölker   ©2001   | Home |