Herbst



Herbstlaub, Nebelbänke,
schräge Sonnenwärme,
Bäume, die kahl sich verzweigen.
Tollende Kinder
im wirbelnden Laub,
stürmische Winde
und Tage unter dem Regenvorhang.
Steigende Drachen in früher Dämmerung.
Blätter, die in kühle Stille gleiten,
fast heimlich die Laute,
wenn sie den Boden berühren.
Noch singen die Amseln.




Klaus Gölker   ©2000   | Home |