Menschen Mann sein


Tage, sich zu häuten,
Frische wachsen zu lassen,
Tau, der kühlt auf der Zunge, im Gesicht,
Wind in den Haaren,
Boden unter den Füssen.
Einer, der wandelt
zwischen Himmel und Erde.

Nicht der Geschmack
von Freiheit und Abenteuer-
Salz auf der Zunge,
Salz der Erde, Lebenswürze.

Freiheit ist ein Geschenk,
allen gegeben.
Wer erhält sie,
für sich und andere?

Nach jedem Staunen
sich selbst besinnen,
bereit, erneut zu staunen.

Doch, sicher begabt
mit der Gabe,
sich selbst zu ändern.
Was gibt Sinn?




Klaus Gölker   ©2000   | Home |