Die 50er - Eine Kindheit




Petticoats und Atombomben,
Heckflossen und Rock´n Roll.
Let´s meet at the Burger Diner,
es ist kalter Krieg.

Duck and cover,
Jetpiloten,
auf, wir fliegen jetzt ins All -
interkontinental.

Sputniks piepsen,
Wirtschaftswunder,
geben wir den Roten Zunder.
Elektronik, Transistoren,
heute wird ein Kind geboren.

Ohnmachtsängste, Allmachtswünsche,
über allem Wohlstandstünche,
wie soll dieser Mensch hier leben,
wonach soll er wirklich streben?

Benimmbücher, Anstandsregeln
machen ohne Wahrheit dumm.
Kinder bleiben manchmal stumm.

Eiserner Vorhang, McCarthy-Ära,
sag, wie war dein Volksschullehrer?
Macht Gehorsam nicht nur stumm,
sondern wirklich auch noch dumm?

Hier Gebote, dort Verbote,
manche machen eine Zote.
Du sollst glauben und nicht kennen,
was wir dein Gewissen nennen.

Was mir bleibt, ist davon rennen?

Bleibe, sieh -
und bilde deine Meinung.
Lege Finger in die Wunden,
nur zur Heilung. Selbst gesunden.

Sei gewiss:
Sie werden dir erklären,
sie hätten Macht über dich.

Sei dir sicher:
Du hast sie erkannt.




Klaus Gölker   ©2004   | Home |