Über Strassen und Rasen



Asphalt und Beton,
kaum gelingt mir
ein federnder Schritt,
und hinter mir hallt
das Echo des Weges.


Der tausendhalmige Teppich aus Rasen,
die Füße, kühl, spür´ ich, darauf laufend, viel lieber,
und doch gibt es Orte, wo auch das Pflaster beschwingt.




Klaus Gölker   ©2000   | Home |