Am Flaucher



Schwäne, fedrige Wölbungen
auf blaugrüner Flut,
Rumpf neben Rumpf,
den Bug mit dem Hals
dem Ufer zugewandt,
als Läge eine Flotte
weißer Schiffe vor Anker.


Weiß ausgebreitet der Kies,
ein Vater zeigt seinen Töchtern,
wie Steine über das Wasser springen.
Die Pärchen nehmen den Strand in Besitz,
jedes für sich, Schritt für Schritt.
Junge Frauen, in der Sonne liegen sie,
Inseln der Seeligkeit, ganz für sich.




Klaus Gölker   ©2000   | Home |